Gleichklang im Zwillingsflammen-Feld

 

Ihr Lieben, ihr kennt es sicher, dass man mal mit einem Menschen mehr zu tun hat, als mit einem anderen. Das liegt einfach an der aktuellen Gemeinsamkeit - dem Gleichklang der Schwingung.

Im Zwillingsflammen-Prozess ist dies ähnlich gestrickt. Nicht immer haben wir zu unserem seelischen Aspekt einen Gleichklang vorliegen, da  auch die Resonanz von großer Bedeutung in der Weiterentwicklung mitspielt.


Die Resonanz setzt ein, sobald eine Lernaufgabe ansteht und der andere etwas spiegelt um so die Seele zu heilen. Ebenso können wir uns gut fühlen, während wir des anderen Leid spüren.


Der Gleichklang in dieser Verbindung, kristalisiert sich allein vom fühlen her nicht immer so einfach heraus, weshalb uns unser höheres Selbst hier Zeichen setzt.

Zeichen, wie ein Lied im Radio, welches an den Zwilling erinnert, der Name, ein Autokennzeichen oder oder, erhalten wir im gesamten Prozess immer mal wieder um weiterhin im Vertrauen zu bleiben.


Wenn allerdings die Egoanteile nun so weit losgelöst wurden, sodass die reinheit des Herzens gelebt wird, so werden die Zeichen kaum aufhören und auch die Uhrzeiten werden sich verdoppeln ;) Die bekannten Zwillingszahlen erscheinen. Ebenso spürt man die starke Liebe im eigenen Feld und auch die Wellen des Zwillings, welche den Körper durchfluten, kommen nicht mehr abrupt sondern fließen permanent. In diesem Moment, wenn du Zeichen um Zeichen siehst, steht dein Zwilling am selben Platz im Leben, oder anders ausgedrückt, euer Feld befindet sich im Gleichklang, im Gleichklang an seelischer Reife, so dass das Puzzleteil in diesem Moment zusammenpasst. In solch einem Moment wird sich einer von beiden melden, da das höhere Selbst das OK erteilt. In wie weit gelernt wurde, oder noch zu lernen ist, zeigt sich im Kontakt zueinander.


Solltest du gerade kein Zeichen erhalten, so ist das genau so ein Zeichen. Ein Zeichen dafür, dass ihr euch noch getrennt voneinander weiterentwickelt.

 

Für diejenigen, welche aktuell keinen Kontakt zum Zwilling haben, gibts jetzt noch eine Botschaft der Engel, welche ich euch hellhörig niederschreibe :)


Ihr Lieben Zwillingsflammen-Paare, keiner von euch läuft Gefahr vergessen zu werden und keiner von euch läuft Gefahr zu stagnieren. Es wäre nur kein guter Zeitpunkt euch früher zusammenzuführen als erwünscht. Erwünscht deshalb, weil die Erfahrungen alle verankert werden müssen. Geschieht dies nicht, oder nur halb, würde eine Zusammenführung euch durch eure Egoanteile wieder auseinander katapultieren. Ihr würdet beide zurückgeworfen werden. Einfacher geschieht der Weg, wenn gelernt wurde und dann ein Zusammenkommen stattfindet. Wir wissen wie sehr manche von euch Leiden und glauben einem Irrweg zu verfallen, doch irrt ihr euch an dieser Stelle. Wir sind immer an eurer Seite und erinnern euch oftmals durch Zeichen an eure gemeinsame seelische Basis. Zur richtigen Zeit, helfen und führen wir euch wieder zusammen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Yassi (Dienstag, 18 Oktober 2016 13:07)

    Suuuuuper :D Vielen Dank.

  • #2

    Cucki (Mittwoch, 19 Oktober 2016 17:37)

    Ich sehe ständig Autos mit seinen Zahlen 555 oder seinen Initialien bzw seinem Geburtstag ... und Autos mit 22, 222, 2222 und 11, 111, 1111 ... andauernd, daß ich schon denke ich spinne.
    Das geht seit 5 Wochen ...
    Dabei hatten wir vor vier Wochen wieder einen Knall und seither Funkstille ... von ihm ausgehend

  • #3

    Sina (Samstag, 22 Oktober 2016 09:33)

    Der letzte Absatz... das Ungewisse
    Vielen Dank!

  • #4

    Laura (Samstag, 22 Oktober 2016 14:19)

    Danke für diesen Bericht. Seltsamerweise habe ich aber seit 4 Jahren keine Resonanz mehr mit der einzigartigen Zwillingsseele, die ich vor 10 Jahren kennengelernt habe. Dafür habe ich seit 2 Jahren genau die Zeichen aller Art wie oben beschrieben von einer Partnerseele, mit der ich 2 Jahre lang fest zusammen war. Er hat mich leider verlassen vor 2 Jahren. Ein seltsames Spiel mit diesen Zwillings- und Partnerseelen. Am liebsten würde ich endlich einmal ALLES abhacken, da es mich zu lange schon belastet hat. Kaum hat man den Faden mit der Zwillingsseele für Jahre verloren, belastet einem wieder ein anderer Seelenverwandter. Ist übrigens alles bestätigt worden bei mir, dass ich mich da wirklich nicht täusche.


  • #5

    Venus (Sonntag, 23 Oktober 2016 12:48)

    Dankeschön für eure Kommentare ❤️

    Liebe Laura,

    was du erkannt hast, kann dir keiner mehr nehmen. Sei dankbar für alle Erfahrungen und alle freigesetzten Triggerpunkte, denn sie formen dich Stück für Stück zu dem Menschen, welcher du in Wahrheit bist. Alles was du an Belastungen spürst sind nur weitere Hinweise zur Selbstannahme. Hab weiterhin das Vertrauen, dass alles richtig und gut in deinem Leben läuft, denn das tut es immer! ❤️

    Alles Liebe
    Venus

  • #6

    Laura (Dienstag, 25 Oktober 2016 11:10)

    Liebe Venus

    Ich danke dir vielmals. Ja es ist ein langsames Wachsen und braucht viel Geduld. Was mich immer tröstet: Ich weiss, ich bin nicht die einzige. Das gibt mir immer wieder viel Kraft.

    Liebe Grüsse
    Laura

  • #7

    Hans Peter (Freitag, 10 März 2017 18:52)

    Danke :)

  • #8

    Anke (Samstag, 11 März 2017 09:11)

    Scheinbar habe ich genau diese Nachricht heute gebraucht. Danke.�

  • #9

    Alexander (Sonntag, 12 März 2017 08:57)

    Hallo Ihr lieben,bei mir ist es auch zur Zeit sehr häufig mit Doppelzahlen,Funkstille seit einem halben Jahr und Sie Wohnt zwei Strassen von mir entfernt.Was mir jetzt bestimmt Drei bis Vier mal passiert ist!Wir laufen Uns über den Weg oder huschen einander vorbei und merken erst danach ach das war Sie dich grade .Gestern war ich mit meiner Nachbarin sparziern wir hatten Uns so intensiv unterhalten das ich gar nicht spürte das meine ZF uns entgegen kamm auch als wir an ihr vorbei gingen erst danach als Ihre Eltern ab mir vorbei ging fing ich an zu regestrien bin ich grade an ihr vorbei gelaufen ohne sie zu sehen.Wie ich dann mit den Eltern kurz sprach da Dach ich Sie von Etwa 15 Meter Entfernung.Und Sie musterte meine Nachbarin!Ich sage wenn Blicke hätten töten können dan wäre meine Nachbarin direkt tot um gefallen